URGO Team-Shooting

Am Samstag, 26. Juli fand das bereits dritte „URGO Team-Shooting“ für alle saarländischen Fußball-Amateurmannschaften in Saarbrücken in der BMW Niederlassung Saarbrücken statt.

Der SC Wemmetsweiler hat sich bei diesem Event zum ersten Mal beworben, sodass zumindest ein Teil unserer Aktivenabteilung dabei sein durfte. Viele Spieler waren leider verhindert und konnten somit den Termin nicht wahrnehmen.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Partnern und Sponsoren des „URGO Team-Shooting“ ohne die ein solches Event nicht machbar wäre!

 

 

Idee

Die Idee des „Team-Shootings“ wurde quasi aus der Not heraus geboren.
Aus den unterschiedlichsten Gründen stehen einigen Vereins- und Medienvertretern Jahr für Jahr nicht die benötigten Mannschafts- und Portraits-Fotos, der lokalen Fußball-Amateurmannschaften, zum Start der Saison zur Verfügung. In Eigeninitiative müssen sich die Pressevertreter um die benötigten Fotos kümmern. Nach dem Ablichten der Teams und Spieler ist das Interesse der Protagonisten an dem Fotomaterial jedoch sehr hoch.

Somit fand im Jahr 2009 die Premiere des „Team-Shootings“ statt. Seit dem werden Fußball-Amateurmannschaften Jahr für Jahr professionell als Team und im Portrait abgelichtet. Die Vereine erhalten die Fotos im Anschluss kostenlos und können sie für ihre Vereinsmedien (Vereinszeitung, Homepage, Facebook etc.) nutzen.

Das Event hat sich mittlerweile in mehreren Städten zum festen Bestandteil in der Vorbereitung auf die anstehende Saison verankert. Seit 2012 findet das „URGO Team-Shooting“ in Saarbrücken statt.

Quelle: www.urgo-team-shooting.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha: *