Spielbericht: SV Scheuern – SC Wemmatia 1

Im Auswärtsspiel beim SV Scheuern zeigte unsere Mannschaft eine starke erste Halbzeit. Bereits früh konnte Max Dörr nach einem schönen Spielzug das 0:1 erzielen. Die Wemmatia ließ nicht locker und kam zu guten weiteren Chancen. Nach einem verunglückten Rückpass der Hausherren war es wiederum Max Dörr der profitierte und zum 0:2 einnetzte. Mit diesem Vorsprung und einer guten Leistung ging es in die Halbzeit. Nach der Pause sahen die Zuschauer verkehrte Welten. Scheuern rannte an und kam zu immer mehr Tormöglichkeiten. So kam es wie es kommen musste, die Wemmatia fand nicht mehr ins Spiel und musste noch 2 Gegentreffer hinnehmen. Aufgrund der extrem unterschiedlichen Halbzeiten geht das Ergebnis in Ordnung.

Eingesetzte Spieler: Volle, Dörr D., Meiser, Braun, Baus, Fell, Marx, Quint, Eiden, Persch, Dörr M., Nguyen, Recktenwald, Schmitt

Torschütze: Max Dörr (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha: *